top of page

Messung des Erfolgs im Social Recruiting: Wichtige Kennzahlen und ihre Bedeutung

In der heutigen digitalen Ära ist Social Recruiting zu einem unverzichtbaren Werkzeug für Unternehmen geworden, die nach den besten Talenten suchen. Doch wie können Sie sicherstellen, dass Ihre Bemühungen in den sozialen Medien auch Früchte tragen? Die Antwort liegt in der Messung und Analyse von Kennzahlen. In diesem Beitrag werden wir uns die wichtigsten Kennzahlen im Social Recruiting ansehen, wie man den ROI misst und wie Sie Ihre Strategie basierend auf diesen Daten kontinuierlich verbessern können.

Mann mit Warnweste in Gerüstbau

Inhaltsverzeichnis


Einführung in die wichtigsten Kennzahlen im Social Recruiting

  1. Reichweite: Dies bezeichnet die Anzahl der Personen, die Ihre Stellenanzeige oder Ihren Content gesehen haben. Eine hohe Reichweite bedeutet, dass Ihre Inhalte einem breiten Publikum präsentiert werden.

  2. Engagement: Hierbei geht es darum, wie oft Ihre Inhalte geliked, geteilt oder kommentiert werden. Ein hohes Engagement zeigt, dass Ihre Inhalte bei Ihrer Zielgruppe Anklang finden.

  3. Bewerbungsrate: Dies ist der Prozentsatz der Personen, die nach dem Ansehen Ihrer Inhalte den Bewerbungsprozess starten.

  4. Konversionsrate: Der Prozentsatz der Personen, die den Bewerbungsprozess abschließen, nachdem sie ihn gestartet haben.

  5. Kosten pro Bewerbung (CPA): Dies zeigt, wie viel Sie im Durchschnitt für jede Bewerbung ausgeben, die durch Ihre Social Recruiting Bemühungen generiert wird.

  6. Klickrate (Click-Through-Rate, CTR): Diese Metrik gibt an, wie viele Personen, die Ihre Anzeige oder Ihren Beitrag gesehen haben, tatsächlich darauf geklickt haben. Eine hohe CTR deutet darauf hin, dass Ihr Inhalt ansprechend und relevant für Ihre Zielgruppe ist.

  7. Qualität der Bewerber: Es reicht nicht aus, nur eine hohe Anzahl an Bewerbungen zu erhalten. Es ist wichtig zu messen, wie viele dieser Bewerber tatsächlich den Anforderungen der ausgeschriebenen Stelle entsprechen.

  8. Zeit bis zur Einstellung: Wie lange dauert es im Durchschnitt, bis ein Kandidat, der über Social Media gewonnen wurde, tatsächlich eingestellt wird? Eine kürzere Zeitspanne kann auf eine effiziente Strategie hinweisen.

  9. Mitarbeiterbindung: Wie lange bleiben Mitarbeiter, die über Social Recruiting gewonnen wurden, im Unternehmen im Vergleich zu denen, die über andere Kanäle eingestellt wurden? Eine höhere Bindungsrate kann auf eine bessere Passung und somit auf eine erfolgreiche Recruiting-Strategie hinweisen.


Wie man den ROI (Return on Investment) von Social Recruiting Kampagnen misst


Der ROI gibt Ihnen einen klaren Überblick darüber, ob Ihre Investitionen in Social Recruiting rentabel sind. Um den ROI zu berechnen, verwenden Sie die folgende Formel:


ROI = (Gewinn aus Investition - Kosten der Investition) / Kosten der Investition x 100%


In Bezug auf Social Recruiting könnte der "Gewinn aus Investition" die Anzahl der erfolgreichen Einstellungen sein, die direkt aus Ihren Bemühungen resultieren, während die "Kosten der Investition" alle Ausgaben beinhalten würden, die Sie für Ihre Kampagnen aufgewendet haben.


Mann am Schweißen

Tipps zur kontinuierlichen Verbesserung Ihrer Recruiting-Strategie

  1. Segmentieren Sie Ihre Daten: Unterscheiden Sie zwischen verschiedenen Plattformen, Zielgruppen oder Kampagnentypen, um herauszufinden, was am besten funktioniert.

  2. A/B-Tests: Testen Sie verschiedene Inhalte, Anzeigenformate oder Zielgruppen, um herauszufinden, welche Strategie am effektivsten ist.

  3. Hören Sie auf Ihr Publikum und ihre Mitarbeiter: Nutzen Sie Feedback und Kommentare aus Ihrer Zielgruppe, um Ihre Inhalte und Strategien anzupassen. Auch ihre eigenen Mitarbeiter können Ihnen dabei wertvolles Feedback geben.

  4. Investieren Sie in Schulungen: Die digitale Landschaft ändert sich ständig. Investieren Sie in Schulungen für Ihr Recruiting-Team, um sicherzustellen, dass sie immer auf dem neuesten Stand sind.


In einem kostenfreien Gespräch finden wir heraus, ob und wie Ihr Unternehmen von Social Recruiting profitieren kann


Passt Social Recruiting zu meinem Unternehmen?

✅Wie läuft die Zusammenarbeit und was kostet es mich?

✅Welche Ergebnisse können erzielt werden?




Vorteile von Social Recruiting gegenüber traditionellen Kanälen

  1. Zielgerichtete Ansprache: Social Media Plattformen bieten detaillierte Targeting-Optionen, die es Unternehmen ermöglichen, genau die richtige Zielgruppe anzusprechen.

  2. Interaktivität: Im Gegensatz zu traditionellen Medien ermöglichen soziale Medien eine Zwei-Wege-Kommunikation. Dies fördert das Engagement und ermöglicht es Unternehmen, in Echtzeit Feedback zu erhalten.

  3. Kosteneffizienz: Oft sind die Kosten für Social Recruiting-Kampagnen niedriger als für traditionelle Medien, insbesondere wenn man die Reichweite und das Engagement berücksichtigt.

  4. Flexibilität: Social Recruiting-Kampagnen können in Echtzeit angepasst werden, basierend auf den erzielten Ergebnissen, was bei traditionellen Medien nicht möglich ist.


Kombination von Social Recruiting mit anderen Kanälen

  1. Crossmediale Strategien: Überlegen Sie, wie Sie Social Recruiting in Ihre gesamte Medienstrategie integrieren können. Zum Beispiel könnten Sie QR-Codes in Printanzeigen verwenden, die direkt zu Ihrer Karriereseite oder einem spezifischen Social Media-Profil führen.

  2. Veranstaltungen und Webinare: Nutzen Sie soziale Medien, um Veranstaltungen oder Webinare zu bewerben, bei denen potenzielle Kandidaten mehr über Ihr Unternehmen erfahren können.

  3. Employee Advocacy: Ermutigen Sie Ihre Mitarbeiter, offene Stellen in ihren eigenen sozialen Netzwerken zu teilen. Dies kann die Reichweite Ihrer Anzeigen erheblich erhöhen und bietet den zusätzlichen Vorteil der persönlichen Empfehlung.



Fazit: Die Bedeutung der Datenanalyse im Social Recruiting

Die Messung und Analyse von Kennzahlen im Social Recruiting sind unerlässlich, um den Erfolg von Recruiting in den sozialen Medien zu bewerten und zu optimieren. Durch das Verständnis und die Anwendung dieser Kennzahlen können Unternehmen nicht nur die Effektivität ihrer Kampagnen beurteilen, sondern auch wertvolle Einblicke in das Verhalten und die Vorlieben ihrer Zielgruppe gewinnen. Die vorgestellten Kennzahlen, von der Reichweite über das Engagement bis hin zur Konversionsrate, bieten eine umfassende Perspektive auf die Performance von Social Recruiting-Kampagnen. Sie ermöglichen es Unternehmen, ihre Strategien anzupassen, Ressourcen effizienter zu nutzen und letztlich bessere Einstellungsentscheidungen zu treffen. In einer Zeit, in der der Wettbewerb um Talente intensiver denn je ist, bietet die datengesteuerte Analyse von Social Recruiting-Aktivitäten Unternehmen einen entscheidenden Vorteil. Es ermöglicht ihnen, proaktiv zu handeln, Trends vorherzusehen und sich als attraktiver Arbeitgeber in der digitalen Landschaft zu positionieren. Abschließend lässt sich sagen, dass die kontinuierliche Überwachung und Analyse von Kennzahlen im Social Recruiting nicht nur wünschenswert, sondern für den langfristigen Erfolg im digitalen Rekrutierungsumfeld unerlässlich ist.

Comments


  • Ist die Potenzial-Analyse wirklich kostenlos?
    Ja, unsere Potenzial-Analyse ist zu 100% kostenlos für Sie! In einem gemeinsamen Erstgespräch erfahren Sie, ob Ihr Unternehmen für Social Recruiting geeignet ist. Im nächsten Schritt würden Sie bei einer Kooperation qualifizierte Bewerbungen in nur 30 Tagen erhalten.
  • Wie könnt ihr mir in Zeiten des Fachkräftemangels helfen?
    Um diese Frage individuell zu beantworten, bieten wir Ihnen unsere kostenlose Potenzialanalyse an. Grundsätzlich ist es jedoch so, dass wir mithilfe von sozialen Medien aktive und passive Kandidaten erreichen können und so Fachkräfte erreichen können, die bereits in Unternehmen tätig sind, aber wechselbereit wären. Durch unsere Social Recruiting Methode haben Sie so in Zeiten des Fachkräftemangels einen Vorteil gegenüber Ihren Wettbewerbern.
  • Wieviel Zeit muss ich mitbringen?
    Unser Team nimmt dir jegliche Arbeit ab. Bereits mit minimalem Zeitaufwand können wir Sie bei der Akquise von Fachkräften unterstützen. Das Onboarding ist innerhalb von nur 30 Minuten absolviert. In einem Kick-Off Meeting werden dann bereits die ersten Entwürfe vorgestellt. Bereits nach diesem Meeting können Sie sich voll und ganz auf Ihre Haupttätigkeit und die Einstellung von idealen Kandidaten fokussieren!
  • Wie lange läuft der Vertrag und habe ich irgendwelche Pflichten?
    Sie haben keinerlei Bindungspflichten mit unserer Dienstleistung. Unsere Vertragslaufzeiten sind flexibel und beginnen mit einer 30 tägigen Kooperation zwischen Ihrem und unserem Unternehmen. Wenn Sie über die 30 Tage hinaus mit uns kooperieren wollen, freuen wir uns darauf, sie auch langfristig zu unterstützen!
  • Welche Garantien könnt ihr mir geben?
    Unsere Garantie im Preismodell "Geschwindigkeit" Wir garantieren Ihnen qualifizierte Bewerbungen innerhalb der ersten 30 Tage. Falls dies nicht eintritt, entfällt die monatliche Gebühr für Sie und wir arbeiten kostenfrei bis Sie qualifizierte Bewerbungen erhalten und Kandidaten einstellen können. Unsere Garantie im Preismodell "Sicherheit" Das zweite Preismodell ist erfolgsbasiert. Somit werden erst nach erfolgreicher Einstellung von qualifizierten Fachkräften Kosten in Form einer Provision fällig. Diese Provision kann entweder gänzlich gezahlt werden oder in zwölf Monatsraten aufgeteilt werden. Im Falle einer Kündigung der Fachkraft entfallen die Raten für die Provision ab dem Monat der Kündigung.
  • Wie sicher sind die Daten meines Unternehmens und meiner Kandidaten?
    Wir legen großen Wert auf die Sicherheit der Daten. Deshalb verwenden DSGVO-konforme Sicherheitsmechanismen, um die Daten unserer Kunden und Kandidaten zu schützen. Alle sensiblen Informationen werden streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
  • Wie wird der Erfolg der Recruiting Maßnahmen gemessen?
    Der Erfolg der Social Recruiting Maßnahmen wird kontinuierlich gemessen und optimiert. Dafür nutzen wir verschiedene Key Perfomance Indikatoren (KPIs), die wir auch in dem für Sie zugänglichen Dashboard zur Verfügung stellen. So garantieren wir zu jederzeit 100% Transparenz.
bottom of page